1. Fuldaer Zeitung
  2. Vogelsberg

Schwerer Unfall bei Schlitz: Renault und BMW stoßen frontal zusammen

Erstellt: Aktualisiert:

Bei einem Unfall bei Schlitz ist eine 89-Jährige schwer verletzt worden.
Bei einem Unfall bei Schlitz ist eine 89-Jährige schwer verletzt worden. © Fuldamedia

Auf der L3140 zwischen Schlitz und Willofs hat sich ein Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge ereignet. Eine 89-Jährige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt schwere Verletzungen.

Schlitz - Der Unfall ereignete sich laut Leitstellenmeldung gegen 13 Uhr zwischen Schlitz und Willofs (Vogelsbergkreis). Wie die Polizei Osthessen auf Nachfrage bestätigte, stießen auf der L 3140 ein Renault und ein 3er-BMW frontal zusammen.

„Nach derzeitigen Erkenntnissen ist der Fahrer des BMW, ein 62-Jähriger aus Fulda hinter einem Lkw gefahren und etwas zu weit auf die Mittellinie gekommen“, schildert Sandra Hanke von der Polizeipressestelle in Fulda den Unfallhergang. In diesem Moment sei ihm eine 89-Jährige aus dem Vogelsberg in ihrem Renault entgegengekommen.

Vogelsberg: BMW und Renault stoßen frontal zusammen - Frau schwer verletzt

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde die Fahrerin des Renault in ihrem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr benötigte laut Polizei rund eine Dreiviertelstunde, um die Frau aus dem Fahrzeug zu befreien. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Der BMW-Fahrer konnte sein Fahrzeug laut Informationen unserer Reporter vor Ort noch selbstständig verlassen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf etwa 20.000 Euro. (Lesen Sie hier: Tödlicher Unfall in Vogelsberg - 30-Jährige gerät in Gegenverkehr)

Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, war die Unfallstelle bis etwa 15 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde langsam an der Unfallstelle vorbeigeleitet. (akh)

Auch interessant