Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen vor dem Eichhof Krankenhaus.
+
In Lauterbach kam es am Freitag zu einem Küchenbrand in einem Krankenhaus. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lauterbach rückten an.

Feuerwehr im Einsatz

Brand im Eichhof Krankenhaus: Plastikbehälter fangen in Küche Feuer

Im Eichhof Krankenhaus in Lauterbach ist es am Freitagnachmittag zu einem Küchenbrand gekommen. Die Feuerwehr rückte an und brachte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Lauterbach - Um 16.22 Uhr meldete die Leitstelle des Vogelsbergkreises einen Gebäudebrand im Eichhof Krankenhaus in Lauterbach. Sofort rückten 25 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lauterbach, Löschzug Mitte aus.

Wie Reporter vor Ort berichten, waren zwei Plastikbehälter in der Küche umgekippt und auf eine heiße Herdplatte gefallen. Diese Plastikbehälter fingen daraufhin Feuer. Die Brandschützer brachten die Situation schnell unter Kontrolle. Die Küche sowie die Notaufnahme wurden entraucht. Am gleichen Tag kam es auch in einer Wohnunterkunft in Fulda zu einem Brand.

Vogelsberg: Brand im Eichhof Krankenhaus - Plastikbehälter fangen Feuer

Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch ungeklärt. Polizei und Feuerwehr machten zu dem Brand noch keine Angaben. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren