1. Fuldaer Zeitung
  2. Vogelsberg

Diebe überfallen Lkw und prügeln sich mit Fahrer - Flucht in Kleintransporter

Erstellt:

Zwischen einem Lkw-Fahrer und einem Diebes-Trio ist es zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen.
Zwischen einem Lkw-Fahrer und einem Diebes-Trio ist es zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen. (Symbolfoto) © Patrick Seeger/dpa

Die Polizei sucht derzeit nach drei Unbekannten, die am späten Dienstagabend einen Lkw überfallen haben. Mit dem Fahrer des Sattelzugs kam es gar zur Auseinandersetzung.

Alsfeld - Laut Polizei hatten sich die drei Unbekannten gegen 23.15 Uhr an der Plane eines blauen Sattelaufliegers in einem Wendehammer in der Straße „An der Hessenhalle“ in Alsfeld (Vogelsberg) zu Schaffen gemacht. Diese schlitzten sie auf und stahlen einen Teil der Ladung. Die dadurch entstandenen Geräusche weckten allerdings den Fahrer des Lkw.

Der 56-Jährige aus dem Landkreis „Südliche Weinstraße“ (Rheinland-Pfalz) stieg aus und sprach die drei Täter an. Daraufhin kam es zu einer kurzen, körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Fahrer und einem der Unbekannten.

Vogelsberg: Diebe überfallen und prügeln sich mit Lkw-Fahrer

Diese stiegen schnell in ein Fahrzeug, bei dem es sich laut Polizeibericht um einen weißen Kleintransporter handelte, und fuhren in Richtung einer angrenzenden Tankstelle davon. (Lesen Sie hier: Diebe haben es bei Einbruch auf Playstation-Konsole abgesehen)

Was genau die drei Täter entwendeten und welchen Wert das Diebesgut hat, ist derzeit laut Polizei noch nicht bekannt. Hinweise erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Nummer (06631) 9740. (akh)

Auch interessant