Auf einem Firmengelände im Vogelsberg ist ein Brand ausgebrochen. (Symbolfoto)
+
Auf einem Firmengelände im Vogelsberg ist ein Brand ausgebrochen. (Symbolfoto)

Einsatz im Vogelsberg

Brennende Fahrzeuge auf Firmengelände - Polizei ermittelt

Bei einem Feuer auf einem Firmengelände im Vogelsberg wurden in der Nacht zu Dienstag vier Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Alsfeld - Wie die Beamten mitteilen, war das Feuer am Dienstag gegen 1.15 Uhr auf dem Firmengelände in der Georg-Dietrich-Bücking-Straße in Alsfeld (Vogelsberg) ausgebrochen.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei fing eine Mercedes A-Klasse Feuer. „Sowohl die rechts daneben geparkten Fahrzeuge, eine Kehrmaschine sowie ein Krankentransportwagen und ein linksseitig abgestellter Anhänger wurden durch den Brand beschädigt“, heißt es. (Lesen Sie auch: Fulda: Kofferraum gerät auf A7 in Brand - Familie wollte in den Urlaub fahren)

Vogelsberg: Feuer auf Firmengelände - Vier Fahrzeuge beschädigt

Die Ursache für den Brand, bei dem nach Polizei-Angaben ein Schaden in Höhe von rund 32.000 Euro entstand, ist derzeit noch nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer (06631) 9740, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de zu wenden. (lio)

Das könnte Sie auch interessieren