Die Feuerwehr löschte den brennenden Reifen-Stapel auf dem Parkplatz im Vogelsberg.
+
Unbekannte steckten offenbar einen Reifen-Stapel auf einem Parkplatz im Vogelsberg an.

Feuer auf Parkplatz

Vogelsberg: Löschzug der Feuerwehr rückt wegen sechs brennenden Autoreifen aus

  • Sebastian Reichert
    vonSebastian Reichert
    schließen

Ein brennender Stapel Reifen hat am Samstagnachmittag einen Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im Vogelsberg ausgelöst.

Lauterbach - Die Leitstelle im Vogelsbergkreis hatte am Samstag gegen 16.40 Uhr einen Brand bei Lauterbach-Allmenrod gemeldet. Polizei, Rettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr Lauterbach, Löschzug West eilten an den Einsatzort, der zwischen Lauterbach und Allmenrod an der Landstraße L3140 lag.

Der Rettungsdienst brach den Einsatz wieder ab, nachdem sich herausgestellt hatte, dass sechs Autoreifen am Waldrand auf dem Parkplatz zwischen Allmenrod und Lauterbach in Brand gesetzt worden war. „Ein Autofahrer hatte das Feuer gesehen und die Feuerwehr alarmiert“, berichtete Sven Karney von der Feuerwehr. (sar)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema