Ein Nutzfeuer löste einen Einsatz der Feuerwehr im Vogelsbergkreis aus.
+
Ein Nutzfeuer löste einen Einsatz der Feuerwehr im Vogelsbergkreis aus (Symbolfoto).

Bitte von Stadtbrandinspektor

Vogelsberg: Nutzfeuer brennt an Landstraße - Leitstelle alarmiert die Feuerwehr

Ein Nutzfeuer an einer Landstraße bei Schlitz im Vogelsberg hat am Samstagabend einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. Stadtbrandinspektor Frank Göbel äußerte danach eine Bitte.

Schlitz - Gegen 19 Uhr am Samstagabend hatte die Leitstelle im Vogelsberg die Einsatzkräfte der Schlitzer Wehr zu einem Feuer zwischen Üllershausen und Schlitz an der L 3143 auf einer Waldfläche alarmiert. Beim Eintreffen der Wehr stellte sich Feuer als angemeldetes Nutzfeuer eines Landwirts heraus.

Vogelsberg: Nutzfeuer brennt an Landstraße - Leitstelle alarmiert die Feuerwehr

Der stand mit seinem Schlepper dabei, um das Feuer ordnungsgemäß zu beobachten.  Die Freiwillige Feuerwehr Schlitz unter Stadtbrandinspektor und Wehrführer Frank Göbel bittet die Personen, die solche Feuer melden, doch für einen Moment an der Stelle zu verbleiben, um vielleicht etwas genauer hinzusehen.

Das gemeldete Feuer befand sich nur 30 Meter von der Straße entfernt. Bei der Leitstelle ist nach einer solchen Meldung die Zeit sehr knapp bemessen und es nicht leistbar, Meldungen nachzuverfolgen, ob das Feuer bei der jeweiligen Stadt oder Gemeinde angemeldet oder nicht angemeldet ist. (sigi)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema