1. Fuldaer Zeitung
  2. Vogelsberg

Durchsuchungen im Vogelsberg und in Gießen: Polizei stellt Drogen im Wert von 30.000 Euro sicher

Erstellt:

Von: Eike Zenner

Marihuana
Eine Polizistin hält Tüten mit Marihuana in den Händen. Im Vogelsberg haben Ermittler jetzt Drogen sichergestellt. (Symbolbild) © Christophe Gateau/dpa

Die Polizei hat Wohnungen im Vogelsbergkreis und im Kreis Gießen durchsucht und Drogen im Wert von 30.000 Euro sichergestellt.

Vogelsberg - Beamte der Polizei Osthessen haben - unterstützt durch Polizisten der Kriminalpolizei Gießen sowie der Hessischen Bereitschaftspolizei - mehrere Wohnungen in Schotten, Romrod, Gießen und Grünberg durchsucht. Dabei wurden Drogen im Wert von rund 30.000 Euro sichergestellt.

„Im Zuge umfangreicher Ermittlungen des Vogelsberger Rauschgiftkommissariats in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Gießen erließ das Gießener Amtsgericht auf Antrag der Staatsanwaltschaft Durchsuchungsbeschlüsse für die Anschriften von elf Frauen und Männern im Alter zwischen 20 und 50 Jahren“, teilte der Polizeipräsidium Osthessen am Dienstag in einer Pressenotiz mit. Die Durchsuchungen erfolgten am 6. April.

Vogelsberg: Polizei stellt Drogen im Wert von 30.000 Euro sicher

Und die Beamten wurden fündig: 1,8 Kilogramm Haschisch, etwa 850 Gramm Marihuana-Blüten, rund 200 XTC-Tabletten sowie gut 120 Gramm Amphetamin wurden sichergestellt. Die Betäubungsmittel haben nach ersten Schätzungen einen Straßenverkaufswert von mehr als 30.000 Euro. (Lesen Sie hier: BMW flüchtet mit quietschenden Reifen vor Polizei: Beamte finden Drogen und Waffe)

„Ein 37-jähriger Mann aus Romrod sowie ein 29-Jähriger aus Schotten wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gießen am Donnerstag (7. April) einem Haftrichter beim Amtsgericht Gießen vorgeführt, der Untersuchungshaft erließ“, so die Polizei. Beide Männer wurden in hessische Justizvollzugsanstalten gebracht.

Die anderen Personen wurden im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen entlassen, da keine Haftgründe vorlagen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Alsfeld (Vogelsberg) und der Staatsanwaltschaft Gießen dauern derzeit noch an.

Auch interessant