Der Erste Stadtrat Willy Kreuzer mit Oliver Rohde (Fremdenverkehr / Kultur) und Jan Hendrik Witzel (Jugendbeauftragter der Stadt Schlitz) mit Diana Fritsch - Alles und Sonja Rausch von Taxi-Fritsch.
+
Der Erste Stadtrat Willy Kreuzer mit Oliver Rohde (Fremdenverkehr / Kultur) und Jan Hendrik Witzel (Jugendbeauftragter der Stadt Schlitz) mit Diana Fritsch - Alles und Sonja Rausch von Taxi-Fritsch.

Mobilität für junge Menschen

Schlitz hat jetzt ein Jugendtaxi - Neuer Service ab November

Zur Feier mit Freunden, zum Weihnachtsmarkt oder zur nächsten Kirmes fahren – das können Jugendliche im Schlitzerland ab Anfang November ganz kostengünstig am Wochenende und vor Feiertagen. 

Schlitz - Das Projekt „Jugendtaxi“, das die Stadt Schlitz (Vogelsberg) in Kooperation mit Taxi Fritsch ins Leben gerufen hat, steht in den Startlöchern. Die Anbindung an das Netz des öffentlichen Personennahverkehrs ist im Schlitzerland nur bedingt auf junge Menschen und ihre Bedürfnisse ausgerichtet.

„Damit die Jugendlichen dennoch an kulturellen Veranstaltungen teilnehmen, Feste besuchen, einen Abend in der Stadt mit Freunden verbringen oder auf den Weihnachtsmarkt gehen können, bietet das Jugendtaxi künftig eine zusätzliche Möglichkeit für mehr Mobilität der Jugendlichen“, erklären die städtischen Initiatoren der Projektidee, Jan-Hendrik Witzel und Oliver Rohde. (Lesen Sie hier: Kultur auf dem Land - TraVogelsberg lädt nach Lauterbach ein)

Vogelsberg: Das Schlitzer „Jugendtaxi“ nimmt im November Fahrt auf

Jugendliche, die den Service nutzen möchten, müssen zuerst eine Jugendtaxi-Card bei der Jugendarbeit Schlitz beantragen. Damit können sie im nächsten Schritt pro Jahr sechs Taxi-Gutscheine im Wert von 30 Euro in der Stadtverwaltung abholen. Für die Antragsstellung und Ausstellung der Gutscheine fallen keinerlei Kosten an.

Vor Fahrtbeginn kontrolliert der Taxifahrer die Jugendtaxi-Card sowie ein Ausweisdokument. Als Ausweisdokument können ein Kinder-, Schüler oder Personalausweis genutzt werden. Mit einer gültigen Jugendtaxi-Card können dann einer oder mehrere Gutscheine pro Fahrt eingelöst werden.

Jugendliche und ihre Eltern finden alle Informationen zum Jugendtaxi und der Beantragung der Jugendtaxi-Card online auf „www.jugendhaus-schlitz.de“. (sigi)

Das könnte Sie auch interessieren