Eine eingeworfene Fensterscheibe
+
Im Stadtgebiet in Schotten kam es zu mehreren Sachbeschädigungen. Die Polizei ermittelt nun. (Symbolfoto)

Zeugen gesucht

Scheibe eingeworfen, Außenspiegel abgerissen - Polizei ermittelt nach Vandalismus im Vogelsberg

In der Schottener Innenstadt ist es zu diversen Sachschäden gekommen. Die Polizei im Vogelsberg ermittelt nun, ob die Taten miteinander in Verbindung stehen.

Schotten - Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch, 4. August, diverse Sachschäden im Innenstadtbereich von Schotten (Vogelsberg) verursacht. In der Gartenstraße, der Parkstraße sowie der Gederner Straße beschädigten die Täter den Außenspiegel eines Wohnmobils, einen Werbebanner sowie mehrere Blumentöpfe samt darin befindlichen Pflanzen, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Außerdem wurde eine Fensterscheibe der Stadtbibliothek eingeworfen und die Klingelanlage des Behinderteneingangs des Freibads aus der Verankerung gerissen. Der Gesamtsachschaden der Taten beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf etwa 2000 Euro. (Lesen Sie hier: Festnahme in Alsfeld - Mann demoliert fremdes Auto mit Stein)

Vogelsberg: Diverse Sachschäden im Stadtgebiet Schotten - Polizei ermittelt

„Ob die Taten miteinander in Verbindung stehen ist derzeit noch nicht bekannt und Bestandteil der weiteren Ermittlungen der Polizei in Lauterbach“, teilt die Polizei weiter mit. Zeugen, die Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, können sich an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer (06641) 9710 oder jede andere Polizeidienststelle wenden. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren