Verletzt worden sind zwei Personen bei einem Unfall  in Schlitz im Vogelsberg in der Bahnhofstraße. Zwei Autos krachten dort zusammen.
+
Verletzt worden sind zwei Personen bei einem Unfall in Schlitz im Vogelsberg in der Bahnhofstraße. Zwei Autos krachten dort zusammen.

Unfall im Gegenverkehr

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß in Schlitz - beide Autos Totalschaden

  • Sebastian Reichert
    VonSebastian Reichert
    schließen

Verletzt worden sind zwei Personen bei einem Unfall am Freitagabend in Schlitz im Vogelsberg in der Bahnhofstraße. Zwei Autos krachten dort zusammen.

Schlitz - Die Leitstelle im Vogelsberg alarmierte die Rettungskräfte am Freitag um 17.18 Uhr zu dem Unfall in der Bahnhofstraße in Schlitz - zunächst sogar mit dem Einsatzstichwort „Klemm“. Vor Ort stellte sich dann aber zum Glück heraus, dass beide Personen in ihren Autos nicht eingeklemmt waren.

Nach Informationen vom Unfallort war eine 19-jährige Frau mit ihrem Wagen auf der Bahnhofstraße in Schlitz in Fahrtrichtung Queck/Hutzdorf unterwegs, als sie ungefähr in Höhe der Hausnummer 40 mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn kam. Dort stieß der Wagen mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, in dem auch nur der Fahrer saß.

Vogelsberg: Zwei Verletzte nach Unfall in Schlitz - beide Autos Totalschaden

Beide Personen wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand bei dem Unfall ein wirtschaftlicher Totalschaden. Neben einem Notarzteinsatzfahrzeug und der Polizei war auch die Feuerwehr Schlitz mit 25 Kräften und fünf Fahrzeugen im Einsatz.

Zu einem tödlichen Unfall war es am Freitagmorgen (12. November) auf der L3139 zwischen dem Hosenfelder Ortsteil Blankenau und Stockhausen gekommen. Ein 25-Jähriger aus Wartenberg war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht.

Das könnte Sie auch interessieren