Eine Asphaltmaschine erneuert die Fahrbahndecke auf einer Autobahn.
+
Die Fahrbahndecke auf der B62 bei Alsfeld im Vogelsberg muss erneuert werden.

Bis Ende April 2021

Vollsperrung im Vogelsberg auf B62: Fahrbahndecke bei Alsfeld wird erneuert

Voraussichtlich am heutigen Montag (22. März) starten im Vogelsberg die umfangreichen Straßenbauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke an der B62 zwischen dem Alsfeld-Eifa und dem Abzweig der L 3157 in Richtung Alsfeld/Berfa.

Alsfeld - Der Bundesstraßenabschnitt im Vogelsberg wird täglich von zahlreichen Verkehrsteilnehmern genutzt. Dementsprechend mussten dort bereits verschiedene Fahrbahnschäden, wie zum Beispiel Netzrisse oder Ausmagerungen und Spurrinnen festgestellt werden.

Vollsperrung im Vogelsberg auf B62: Fahrbahndecke bei Alsfeld wird erneuert

Da die Schäden sich derzeit nur auf die oberflächennahen Asphaltschichten begrenzen, ist eine Verstärkung der Fahrbahndecke im Hocheinbau auf einer Gesamtlänge von etwa 1,8 Kilometern geboten. Mit den geplanten Arbeiten kann die Bundesstraße entsprechend den aktuell dort vorhandenen verkehrlichen Anforderungen instand gesetzt werden.

Der Entstehung größerer Schäden mit der Folge einer späteren, wesentlich umfangreicheren und damit auch zeit- und kostenintensiven Sanierung wird dementsprechend entgegengewirkt. In diesem Zusammenhang sollen auch die bestehenden Entwässerungseinrichtungen im Kreuzungsbereich mit der L 3157 optimiert werden

Ebenso ist beabsichtigt, einen Querdurchlass zu erneuern und einen weiteren Querdurchlass zu sanieren. Ferner ist der Einbau von Rasengitterplatten rechts und links entlang der Fahrbahn Bestandteil der Baumaßnahme. Um das heute geforderte Maß an Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer und Beschäftigten auf der Baustelle zu garantieren, ist zur Durchführung der Arbeiten an der B 62 eine Vollsperrung allerdings unumgänglich.

Der überörtliche Verkehr werden für die Dauer der Baumaßnahme aller Voraussicht nach bis Ende April 2021 zwei richtungsgetrennte Umleitungsstrecken eingerichtet. Für Verkehrsteilnehmer in Fahrtrichtung Alsfeld steht eine ausgeschilderte Umleitung über Ottrau, Berfa, Elbenrod und Eudorf zur Verfügung. Verkehrsteilnehmer, welche in Richtung Bad Hersfeld fahren möchten, werden über Eifa, Grebenau und Breitenbach wieder auf die B62 geführt. (rsb)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema