1. Fuldaer Zeitung
  2. Vogelsberg

Vogelsbergkreis: Die Retter aus der Luft waren unzählige Male im Einsatz

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion Fuldaer Zeitung

Vogelsbergkreis - Wenn sie kommen müssen, ist höchste Eile geboten: Sie sind schneller vor Ort, brauchen sich keine Gedanken über verstopfte oder vereiste Straßen machen und können den direkten Weg zum jeweiligen Einsatzort nehmen. Im vergangenen Jahre wurde der Rettungshubschrauber 122-mal gerufen.

Die eiligen Retter aus der Luft waren auch im vergangenen Jahr unzählige Male zu Einsätzen im Vogelsbergkreis unterwegs: 122-mal wurden vergangenes Jahr Hubschrauber eingesetzt, um Menschen bei Unfällen oder medizinischen Notlagen zu helfen. Entweder landeten die fliegenden Helfer verschiedenster Organisationen direkt am Ort des Geschehens – dies in der Regel bei Unfällen jeglicher Art – oder sie wurden zur Verlegung von Patienten aus den vier Krankenhäusern im Vogelsbergkreis, nämlich Lauterbach, Alsfeld, Schotten und Grebenhain angefordert. / awh

Auch interessant