Wahl in Wartenberg

„TV-Duell“ der Bürgermeisterkandidaten: Live-Übertragung ab 18 Uhr aus dem Verlagshaus in alle Welt

Premiere in der Coronakrise: Das FZ-Wahlforum vor der Bürgermeisterwahl in Wartenberg findet am Freitag ausschließlich online statt. Amtsinhaber Dr. Olaf Dahlmann (SPD) wird ab 18 Uhr mit Einzelbewerber Steffen Blum (parteiunabhängig) diskutieren. Bürger können im Internet zuschauen und Fragen stellen.

Fulda/Wartenberg - Das FZ-Wahlforum wird erstmals rein virtuell stattfinden. Die rund 90-minütige Podiumsdiskussion mit den Kandidaten wird ab 18 Uhr live aus dem Parzeller-Verlagshaus in Fulda gestreamt und quasi weltweit zu sehen sein.

Die Kandidaten Blum und Dahlmann werden von Redakteur Dr. Volker Nies zu vielfältigen kommunalpolitischen Themen befragt. Dabei werden die Kandidaten ihre politischen Zielsetzungen vorstellen können, sie können sagen, wofür sie stehen und wie sie die östlichen Vogelsberg-Kommune gestalten wollen und sie können betonen, welche Akzente und Schwerpunkte sie in den kommenden sechs Jahren setzen werden. Dabei verspricht das Forum kurzweilig zu werden, denn es enthält neben allerlei Sachthemen unter anderem ein kleines Quiz und Sätze, die Dahlmann und Blum vervollständigen sollen.

Olaf Dahlmann (links) und Steffen Blum.

Die Zuschauer können über die Facebook-Seite der Fuldaer Zeitung Fragen an die Bewerber richten. Eine Auswahl soll im Forum zur Sprache kommen.

Am Mittwoch hatten beim FZ-Wahlforum in Kalbach Mark Bagus und Florian Kraus miteinander diskutiert. (nz)

Rubriklistenbild: © privat

Das könnte Sie auch interessieren