Ein Lastzug und ein Auto stießen auf der A66 bei Fulda frontal zusammen.
+
Ein Lastzug und ein Auto stießen auf der A66 bei Fulda frontal zusammen.

Ins Schleudern geraten

Schockmoment für Fahrer (50) und Beifahrer (15) – Auto stößt auf A66 frontal mit Sattelzug zusammen

Das hätte auch durchaus viel schlimmer ausgehen können: Bei einem Unfall auf der Autobahn A66 bei Fulda sind am Samstagmorgen ein Lastwagen und ein Auto frontal zusammengestoßen. Der Autofahrer und sein junger Beifahrer müssen einen großen Schockmoment erlebt haben.

Fulda - Großer Schockmoment für einen Autofahrer und dessen jungen Beifahrer nach einem Frontalcrash mit einem Lkw auf der Autobahn A66 bei Fulda*. Der 50-jährige Autofahrer war am Samstagmorgen mit seinem Pkw auf dem Zubringer auf die A66 ins Schleudern geraten und dann entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf der rechten Spur der Autobahn zum Stehen gekommen.

Der Fahrer eines Lkws, der gerade auf dieser rechten Spur der A66 unterwegs war, leitet sofort eine Bremsung ein, konnte aber einen Frontalzusammenstoß zwischen seinem Lastwagen und dem Auto nicht mehr vermeiden. Glücklicherweise wurden der 50-jährige Autofahrer und dessen 15-jähriger Beifahrer dabei nur leicht verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. *Fuldaerzeitung.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren